Neue Produkte vom BioApfelHof

Selbstbedienung von Montag bis Freitag 08:00 – 20:00 Uhr
Bedienung Freitag von 14:00 – 18:00 Uhr

Unsere Produktpalette hat sich vergrößert und so können ab sofort die neuen Produkte in unserem Hofladen erworben werden.

Jetzt neu:

  • der reine Birnensaft klar 1 l
  • der rote Baya Marisa Apfelsaft naturtrüb 1 l
  • der Zwetschkennektar mit Aronia 0,25 l
  • der Pfirsichnektar 0,25 l und
  • der neu prämierte Jungmost aus Apfel und Birne

Unser bisheriges Sortiment steht natürlich auch wieder für euch zur Verfügung. Äpfel der Sorten Topaz, Opal und Crimson Crisp sowie die Birne Xenia sind jederzeit zur Abholung bereit.

Diese Produkte können jederzeit als Geschenke verpackt werden. Vielleicht als biologisches, regionales Weihnachtsgeschenk?


Bauernmarkt in Atzbach

Ihr findet uns ab sofort beim Atzbacher Bauernmarkt!

Angeboten werden: Backwaren, Milchprodukte, Gewürze, Spirituosen, Essig, Obst, Gemüse, saisonale Produkte, Rindfleisch, Getreide, Fisch, Gänse,..

Jeden 3. Samstag im Monat von 9.00 bis 11.00 Uhr am Bauhof in Atzbach


Saft vom eigenen Obst / Neues im Hofladen

Saft pressen vom eigenen Obst

Das Wetter wird immer herbstlicher und so werden auch bald die letzten Äpfel und Birnen erntereif sein. Heuer bieten wir zum ersten Mal an, Euer Obst zu Saft oder Most verarbeiten zu lassen.

Um eine gute Qualität zu erreichen, sollte Folgendes eingehalten werden: Das Obst soll möglichst reif, sauber und nicht faulig sein. Je besser der Apfel oder die Birne im Rohzustand schmeckt, desto besser werden auch die verarbeiteten Produkte. Wesentlich dafür ist das Verhältnis von Zucker zu Säure im Obst.

Die Mindestmenge beträgt 400 kg also 200 l Saft. Um diese zu erreichen, könnten sich mehrere ObstbaumbesitzerInnen zusammentun.

Bag-in-Box-Säfte sind geöffnet 2 Monate haltbar und müssen nicht gekühlt werden. Der Karton kann mehrmals verwendet werden. Die genaue Aufschlüsselung der Preise, Möglichkeiten der Abfüllung usw. findet ihr hier.

Wieder in unserem Hofladen:

  • Äpfel Crimson Crisp und Birnen der Sorte Xenia
  • Pfirsichnektar von der heurigen Ernte
  • Frische Marmeladen von Marille, Pfirsich und Ringlotte sowie heuer neu: Powidl
  • Birnensaft naturtrüb von unserer neuen Abfüllanlage

Ab Oktober können wir Euch unser neues Produkt, den Zwetschkennektar anbieten.

 

(Beitrag von 15.09.2018)


Pfirsichsaison ist zu Ende – die Äpfel kommen!

Unsere Pfirsiche sind verspeist!

Unsere Pfirsichbäume waren heuer sehr fleißig und haben wunderschöne und super leckere Pfirsiche geschaffen. Doch unser Lager ist jetzt aufgebraucht und somit ist die Pfirsichsaison zu Ende.

Da sich aber auch der Sommer schon Richtung Herbst zu bewegen scheint, kommen bereits die ersten Äpfel.

Ab nächster Woche sind die Rubinola wieder in unserem Hofladen. Auch Zwetschken und Birnen stehen für euch bereit!

Ernte gut, alles gut!

 

Apfelsaft Topaz klar

Unsere Reserven vom Apfelsaft Topaz klar sind leider auch aufgebraucht. Da ist etwas Geduld angesagt, denn der nächste kann erst im Oktober wieder produziert werden. Bis dahin können wir euch als Alternative den Apfelsaft Opal naturtrüb und den ApfelBirnensaft anbieten.

 

(Beitrag vom 16. August 2018)


Hoffest am 04. August 2018

Es ist uns ein großes Anliegen, euch unseren Hof näher vorzustellen. Daher wird heuer unser 1. Hoffest mit dem Titel

„It’s time for a Peachparty!“

stattfinden. Am 04. August ab 14:00 Uhr findet das Hoffest statt. Nähere Informationen findet ihr in der Einladung. Eingeladen sind alle Interessierten sowie FeinschmeckerInnen und PfirsichliebhaberInnen. Die Einladung darf gerne weitergeleitet werden.

Wir freuen uns auf Euer kommen!

 

 

 

 

(Beitrag vom 14.07.2018)


Bio-Marillenaktion

Die Marillenzeit ist da, aber wie jedes Jahr gibt es bei uns am Hof zu wenige für euch alle. Daher haben wir uns überlegt, für euch eine Marillen-Aktion zu starten.
Wir bestellen biologische Marillen vom Obsthof Wiesmeier aus Holzhausen bei Wels. Die reifgeernteten Marillen haben eine spitzen Qualität und wir bitten, um eine Bestellung bis Mittwoch den 04. Juli. Abgeholt werden, können sie in unserem Hofladen am Freitag (05. Juli). Zur Verfügung stehen 3 kg und 6 kg Einheiten.

Wir freuen uns auf euch!

(Beitrag vom 5. Juli 2018)


Selbstbedienungsladen

Jetzt ist es soweit: unser Hofladen hat von Montag bis Freitag von 08:00 – 20:00 Uhr geöffnet.

Am Heimweg von der Arbeit oder nach einem Tagesausflug noch schnell rein in den Laden, Produkte aussuchen, in die Liste reinschreiben, Geld in den Tisch werfen und weiter geht die Reise.

Freitags von 14:00 – 18:00 Uhr sind wir nach wie vor für Dich da und können Dich beim Einkauf beraten.

(Beitrag vom 11. Mai 2018)


Apfelpause

Die Äpfel sind aufgegessen! Nun blicken wir der kommenden Ernte entgegen.

Sobald wir wieder frische Äpfel anbieten können, erfährt ihr es als erstes hier!

(Beitrag vom 7. Mai 2018)