Bio Pfirsiche

Stell dir vor, du greifst nach einem orange-rot leuchtenden BioPfirsich in einem Baum. Du beißt hinein und hörst das sanfte Knacken der Pfirsichhaut, der süße Saft läuft in deinen Mund und das volle Aroma des Pfirsichs entfaltet sich… einfach wow – unsere BioPfirsiche!

Die BioPfirsichErnte hat leider schon wieder ein Ende gefunden! Du kannst dich hier für unseren Newsletter anmelden, dann bekommst du alle wichtigen Infos, wenn es wieder frisches BioObst gibt.

BioMarillen gibt es heuer leider keine am BioApfelHof.

Besonders wichtig ist uns die Qualität!

Deshalb kommt jeder Pfirsich erst vom Baum, wenn er tatsächlich reif ist. Nur so können wir eine gute Qualität sichern. Zusätzlich prüfen wir täglich per Hand die Güte und den Reifezustand der Früchte. 

Mengen unter 10 kg können jederzeit bei uns im Hofladen abgeholt werden.

Du möchtest gerne eine größere Menge unserer BioPfirsiche? Dann bitten wir dich um eine Vorbestellung unter bestellungen@bioapfelhof.at. Name, Telefonnummer, Menge und gewünschten Abholzeitpunkt bitte nicht vergessen! Dieser kann sich aber je nach Witterung und gewünschter Menge verschieben.

Wir freuen uns, das wunderbare Aroma des Prunus Persica mit euch teilen zu können!

Hinweis

Uns ist es ein besonders Anliegen, dass unsere Pfirsiche möglichst rasch zu euch gelangen. Aufgrund des vielen Regens bedeutet dies heuer, dass einige Früchte noch etwas hart geerntet werden müssen. Wir bitten daher um ein bisschen Geduld mit den goldroten Schätzen.

Tipps, zum unvergesslichen Genuss unserer Pfirsiche

• Früchte sollen erst verspeist werden, wenn sie weich sind. Nur so können sie ihr volles Aroma entfalten.

• Zum sofortigen Genuss sollten die Pfirsiche ungekühlt gelagert werden.

• Um die Pfirsiche weich werden zu lassen, werden sie am besten im Kühlschrank (ca. 5° C) aufbewahrt.

• Bitte vorsichtig mit den Pfirsichen umgehen, da sie sehr druckempfindlich sind.