Feines BioObst

Das ist er, unser BioObstgarten! Apfelsorten wie Topaz und Opal, aber auch Birnen, Pfirsiche, Marillen, Kirschen und Trauben wachsen in unserem Obstgarten.

Unser BioSortenguide

Topaz

Der Geschmack des Topaz ist saftig und säurebetont und wird als „crisp and crunchy“ beschrieben. Spitze Säure. Die Schale ist rot geflammt und gleichmäßig. Besonders gut haltbar bei kühler Lagerung. Topaz ist nicht gleich Topaz, die Lage ist entscheidend.

Säure XXX

Süße X

Opal

Mit seinem aromatisch-fruchtigen Geschmack nach Ananas und Banane ist er ein Exot. Das Fruchtfleisch ist weiß und saftig, die Schale gelb und duftend.

Säure X

Süße XXX

Crimson Crisp

Das Fruchtfleisch ist bissecht und sehr saftig. Der Geschmack ist typischerweise angenehm fruchtig süß und würzig. Der Crimson Crisp leuchtet dunkelrot, das feste und feine Fruchtfleisch schmeckt süß säuerlich. Diese Sorte behält auch während der Lagerung ihren hervorragenden Geschmack.

Säure XXX

Süße XX

Birne Carmen

Helle, dünne Schale, feines Fruchtfleisch; saftig und wohlduftend; süß und frisch im Geschmack. Die Carmen wirkt durch ihre rötliche Farbe sehr appetitlich. Hervorragend zum frischen Verzehr geeignet.

Aroma XX

Süße XXX

Novemberbirne oder Xenia

Einzigartige Konsistenz, sie ist sowohl für weiche, schmelzende, als auch für harte, knackige Birnenliebhaber gut geeignet, bei guter Reife karamelliges Fruchtfleisch. Feste Schale – geschält unvergleichlich in Aroma und Textur.

Aroma XXX

Süße XXX